Europa

Die Meyer Werft in Papenburg | Expedition Niedersachsen

Mich fasziniert, wie (und vielleicht bei den alten Schiffen auch warum) man so etwas großes baut, das dann auch noch schwimmen und manövriert werden kann.

Kein Wunder also, dass ich immer schonmal eine Wert besuchen wollte, welche diese Riesen baut. Als wir bei dieser Expedition in der Nähe von Papenburg waren, musste ein Besuch der Meyer Wert einfach sein.

Expedition Niedersachsen | Greetsiel und der Pilsumer “Otto” Leuchtturm

Da uns im Ortskern, gerade jetzt zu Corona Zeiten, viel zu viele Menschen waren machten wir uns schnell auf den Weg in Richtung Deich. Unser zweites Ziel für den Tag war der Pilsumer Leuchtturm – der Leuchtturm von Otto Waalkes.

Expedition Niedersachsen | Dwergter Moor in Molbergen

Unser ungefähres Ziel für den Ausflug was das “Dwergter Moor”, welches ich auf Google Maps zufällig entdeckt hatte. Ich hatte noch nie vorher ein richtiges Hochmoor gesehen und dieses bot sogar einen 3 Kilometer Lehrpfad, den “Dausenmoorpad” auf dem wir noch ein bisschen was lernen konnten.

Erlebnisweg im Saarland – Nach der Schicht

Ein Wanderweg zum Thema Bergbau, relativ weit weg von den Grubenstandorten im Saarland. Ganz ohne Fördertürme und alte Stolleneingänge oder ähnliches. Was hat das denn dann alles mit dem Bergbau zu tun?

Traumschleifchen Forsthofrunde | Unser erstes Traumschleifchen und dann so ein Chaos…

Traumschleifchen Forsthofrunde | Unser erstes Traumschleifchen und dann so ein Chaos…

Weswegen wir auch total unvorbereitet dieses Traumschleifchen angegangen sind. Also fast übermütig. “Wird schon gut ausgeschildert sein…”, “Ist ja nicht so weit…” und ähnliche Gedanken gingen uns durch den Kopf. Spoiler: Wir haben uns verlaufen – und es gab zum Glück Proviant am Forsthof Nunkirchen und GPS/Internet Karten am Handy.

Eine kleine Zeitreise in Blieskastel im Saarland | Gollenstein und Kloster Blieskastel

Eine kleine Zeitreise in Blieskastel im Saarland | Gollenstein und Kloster Blieskastel

Wir haben vom Kloster aus eine kleine große Zeitreise gemacht. Auf dem Jakobsweg lässt man in Blieskastel auf wenigen Kilometern fast 4000 Jahre hinter sich. So alt soll der Gollenstein sein und mit seinen 6,58 Meter ist der Monolith aus der Jungsteinzeit (ca. 2000 v. Christus) der größte Hinkelstein Mitteleuropas. Ja, Hinkelstein – wie die von Obelix.